Spiel, Spaß und Gemeinschaft beim Frühlingsfest der 3 HWA

Unter dem Motto „Alles auf Anfang“ organisierten wir, die 3HWA, am 5. Mai in der Vertiefung Eventmanagement & Hotellerie das nach den langen coronabedingten Einschränkungen ersehnte Frühlingsfest für die ersten und zweiten Schulstufen der HLW3.

Insgesamt 180 SchülerInnen verbrachten einen lustigen und aufregenden Nachmittag in den einzelnen von uns entwickelten Stationen: ein geheimnisvoller „Escape Room“, eine spannende Schnitzeljagd, „Dinner in the Dark“, eine lustige „Quadrille“ und Cup Songs förderten die Gemeinschaft. Für das leibliche Wohl wurde in unserem Pausenbuffet bestens gesorgt: Hot Dogs, Chilli con Carne, Nachos und Muffins standen zum Verkauf. Es war für uns eine tolle Erfahrung von der Ideenfindung, Planung bis zur Durchführung selbstverantwortlich für die einzelnen Bereiche zu sein. 

Ein Danke an die 3HWB die uns an diesem Tag kräftig unterstützte. Ein Danke dem Lehrerteam Eventmanagement: Frau Prof. Offenhauser, Frau Prof. Tschach-Mösl und Herrn Prof. Kirnbauer, sowie allen beteiligten Lehrpersonen die uns halfen, dieses Event zu einem Fest zu machen.

Eure 3 HWA





powered by